Katzenfutter

Die wichtigsten Anhaltspunkte bei der Analyse eines Katzenfutters:
  • Die Liste der Inhaltsstoffe
  • Die analytische Zusammensetzung
  • Die Liste der Zusatzstoffe
  • Die Dosierungsempfehlung

Jede dieser vier Angaben ist auf den Dosen/Schalen zu finden und gibt Auskunft darüber, ob es sich um hochwertiges Futter handelt.

Achte darauf, dass der Hersteller die Zutaten des Katzenfutters möglichst genau auflistet. Jemand der ein hochwertiges Katzenfutter herstellt, der schreibt nämlich gerne genau auf, was er verwendet.

Was sollte auf keinen Fall im Katzenfutter sein:

  • Farbstoffe
  • Zucker und andere Geschmacksverstärker
  • Geliermittel
  • Konservierungsstoffe/Antioxidationsmittel
  • E-Stoffe aller Art

Was sollte drinnen sein:

  • je höher der Fleischanteil umso besser (mindestens 70% Fleischanteil)
  • 50-70% Feuchtigkeit
  • Taurin  

Gehandicapte Katzen - "Handicats"

Wehrlos - auch ich habe nur ein einziges, kleines Leben….

 

Unsere absoluten Herzenstiere sind gehandicapte Katzen. Meist sind diese Katzen nicht seit Geburt an behindert, sondern erst durch Menschenhand, durch barbarische und willkürliche Gewalteinwirkung oder durch Unfälle verstümmelt geworden. Leider wird ihnen all zu oft die Lebensberechtigung genommen, ohne einen Funken von einer Chance.

 

Mehr lesen

 


Kontakt

Katzenhoffnung Steiermark - Das Paradies für Handicats

A-8565 Söding-St. Johann

BESUCHE ausschließlich nach Vereinbarung!

Spendennummer (€ 5,00 pro Anruf): +43 (0) 901 500 830